,

Bremse für 4 Leitungen 150 kN OMAC F120.150.4

171 463,11$ 171 463,11$

Hydraulische Winde-Bremse für 4 Leitungen F120.150.

zum Aufspannen von einem bis vier Leitern oder OPGW

Winden: 2 x Ø 1500 mm
Maximaler Kabeldurchmesser:  4 x 42 mm

LEISTUNG IM BREMSENBETRIEB:

max. Bremskraft: 1 x 150 kN
Mindest. Bremskraft: 4 kN
max. Geschwindigkeit: 5 km/h

LEISTUNG IM WINDENBETRIEB:

max. Zugkraft: 1 x 100 kN
Mindest. Zugkraft: 4 kN
max. Geschwindigkeit: 1 km/h

Anschlussmöglichkeit eines hydraulischen Ständers mit Antrieb für Synchronlauf.

Verfügbar bei Nachbestellung

Hydraulische Bremse für 4 Leitungen 15 tonnen F120.150.4

Vollständig elektronisch gesteuerte Bremse von OMAC Italy für bis zu 4 Seilen für Freileitungen zeichnet sich vor allem durch ein Paar Rillenrädern Ø 1500 mm und Rillendurchmesser von 45 mm und einer max. Zug- und Bremskraft von 150kN

Hydraulischer Winde-Bremse 150 kN zum Ziehen von einem oder zwei Oberleitungen oder einem Erdungskabel und OPGW. Ausgestattet mit 2 unabhängigen Hydraulikkreisläufen. Beide Schaltungen können unabhängig voneinander genutzt werden
gleichzeitig mit automatischer Kraftverteilung.

Ausgestattet mit einem Motor zum Ziehen und Bremsen sowie zum Zurückziehen der Kabel mit niedrigere Geschwindigkeit . Jeder Schaltkreis ermöglicht sanfte Geschwindigkeitsänderungen in beide Richtungen, was die Verwendung einer der beiden Hydrauliken zusammen ermöglicht .

Die Standard ausrüstung besteht aus:

  • Unbeaufsichtigtes Wägezellen-Lesesystem
  • Das Bedienfeld ist mit einem großen, farbigen Grafikdisplay und einem USB-Anschluss ausgestattet.

    Zu den Hauptfunktionen des Ports gehören vor allem: Anzeige der Zugkraft, Geschwindigkeit und Kabellänge in Echtzeit, Einstellung der maximalen Zugkraft, Anzeige der Arbeitszeit, Aufzeichnung und Speicherung von Daten auf einem USB-Stick.

  • Elektronischer Instrumenten-Bypass
  • Lose Ausrückung (Neutral) der Winden
  • Selbstheilendes Gerät für die Erschlaffungschirurgie
  • Sichere hydraulische Bremse
  • Rückseitig montierte Kabelführung mit Nylonrollen
  • Fahrgestell mit starrer Achse, Handbremse und abnehmbarer Deichsel für langsames Abschleppen auf der Baustelle
  • Mechanischer vorderer Pflug und hintere Stabilisatoren
  • Verankerungs- und Hebezubehör
  • Wärmetauscher für Kühlöl im Hydraulikkreislauf
  • Ein zusätzlicher Hydraulikkreis zur Steuerung von 1 oder 2 Rollenständern
  • Erdanschlusspunkt.

Optionale ausrüstung:

008   – Federachse, Druckluftbremse, Deichsel und Beleuchtung zum Abschleppen auf der Straße (Homologation ausgeschlossen).
026   – PVC-Schutzplane.
037   – Fernbedienung an einem 10 m langen Kabel.
038   – Funksteuerung (max. Entfernung 50 m).
045.2 – Automatische Klemmen für 2 Leiter.
045.3 – Manuelle Klemme für 2 Drähte.
069.5 – Elektronischer Schreiber mit Zubehör.

Weitere Seilwinden und Spanner für Oberleitungen finden Sie in unserem Online-Shop.

Gewicht 8000 kg
Größe 460 × 320 × 280 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bremse für 4 Leitungen 150 kN OMAC F120.150.4“

Das könnte dir auch gefallen …

Kürzlich angesehen

Zuletzt angesehene Produkte prüfen


Warenkorb
Nach oben scrollen