HYDRAULISCHE Kabelziehwinde – F215.P.30 max 30 kN

Hydraulische Kabelziehwinde für die unterirdiche Kabelverlegung, sowie für das Verlegen von
Freilichtwellenleitern. Ein Hydraulikkreis ermöglicht eine kontinuierliche Geschwindigkeitsregelung in beide
Drehrichtungen, gesteuert wird die Winde über ein Bedienfeld.

EIGENSCHAFTEN
Spillköpfe 2 x Ø 200 mm
Max Seildurchmesser 10 mm
Abmessungen AxBxC 2,10×1,30×1,30 m
Gewicht (ohne Seil) 1000 kg
MOTOR :
Antriebsmotor Diesel
Leistung 27,2 PS / 20 kW
Kühlung Wasser
Elektrik 12 V
MECHANISCHE PARAMETER
Maximale Zugkraft 30 kN

Maschinenbedienfeld mit großem Farbdisplay und USB-Anschluss. Die
wichtigsten Funktionen sind die Anzeige von Zugkraft, Geschwindigkeit und
Kabellänge in Echtzeit, Einstellungen von maximaler Zugkraft, die Anzeige von Betriebszeit, die Datenaufzeichnung sowue die Speicherung auf dem USB- Stick (mitgelieferte Software zur Datenverarbeitung).
• Fahrgestell auf gedämpfte Achse, Reifen, Auflaufbremse, Handbremse und
• Hydraulische Negativ-Bremse.
• Deichsel zum Bewegen der Maschine mit niedriger Geschwindigkeit am Ort der Arbeitsausführung.
• Mechanische Stabilisatoren Zugspannungsseitig, sowie eine Deichsel mit Stützrad.

Artikelnummer: F215.P.30 Kategorie:

Beschreibung

OPTIONALE AUSRÜSTUNG

006.4 Anpassung der Aufhängung zum Bewegen im Straßeverkehr
037 – Fernbedienung u. Kabel mit einer Länge von 10 m.
038 – Funkfernbedienung (max. Reichweite von 50 m).
051.3 Raupenantrieb auf Gummiraupen.
038.C Funkfernbedienung für Raupenantrieb.
067 – Teleskopausleger zur Verlegung von Erdkabeln (Artikel F277).
069.5 Drucker mit Zubehör.
082 – Vorrichtung zur Einstellung von Zugkraft, welche die Haltung einer
vorgegebenen Geschwindigkeit auch bei einem “0”-Wert (zum Einzug von
Rohrleitungen)ermöglicht.(VORSPANNAUTOMATIK )

Zusätzliche Information

Gewicht 1.400 kg
Größe 400 x 180 x 160 cm