wciągarka serwisowa, hydraulic winch

Hydraulische Hilfsseilwinde – F206.10

12.200,00

Hydraulische Hilfsseilwinde – F206.10

 

EIGENSCHAFTEN
Trommel 200/500 mm
Der maximale Seildurchmesser beträgt 10 mm
Abmessungen AxBxC 1,20 x 1,05 x 0,75 m
Gewicht (ohne Seil) 350 kg

MOTOR
Benzinmotor-Antrieb 12 PS / 8,8 kW Leistung
Kühlung der Luft
elektrische Installation 12 Volt

MECHANISCHE PARAMETER
Maximale Spannung 10 kN (1 Tonne)

Fragen Sie nach einem Produkt

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung

Hydraulische Hilfsseilwinde – F206.10

Hydraulische Hilfsseilwinde zum Ziehen eines Seiles bei Servicerarbeiten, sowie für Einstellung en und Korrekturen von Übertragungsleitun gen. Als auch bei der Verlegung von Erdkabeln verwendet.

Ein geschlossener Hydraulikkreis ermöglicht die ständige Geschwindigkeitsänderung in beide Richtungenüber ein Bedienfeld.

Abnehmbare Trommel.

Mastbedienungswinde.

Automatischer Drehseilwickler mit Leerlauf zur manuellen Bedienung.

Dynamometer zur Ablesung von Zugkraft.

Neutralgang der Trommel.

Negative, hydraulische Sicherheitsbremse.

Stabilisatoren und Befestigungen zur Maschinenverankerung.

Ölkühler im Hydraulikkreis.

Rollenführung zum vertikalen und horizontalen Ziehen.

OPTIONALE AUSRÜSTUNG
003 – Achse mit unabhängigem Drehstab und Rädern zum Schleppen auf
im Straßenverkehr mit einer Geschwindigkeit von 60 km/h, und
mechanischer Feststellbremse.
026 – PVC-Schutzplane.
028.2 Dieselmotor mit Seilstart
034 – Dieselmotor von 12 Volt-Batterie und Elektro-Starter
035 – Höchstzugkraft-Wählschalter um den Motor im Falle von übermäßiger Kraft
abstellend.
056.4 Servicespillkopf neben der Trommel.
065 – Automatische Seilklemme seitlich des Spillkopfes.
090 – 220 V-Einphasen-Elektromotor
090.1 Drehstrom-Elektromotor.

Zusätzliche Information

Gewicht400 kg
Größe120 × 110 × 140 cm

Das könnte dir auch gefallen …